Erreichbar: Mo.-Fr. von 8.00 bis 18:00 Uhr - Tel. 040 - 767 571 06
Zahlungsmethoden:
Swipe to the left

Posts tagged 'ES Chimney'

RSS-Feed

Edelstahlschornsteine von Schornstein ES direkt vom Hersteller

2 years ago

ES Chimney System ist Edelstahlschornstein Hersteller und Spezialist in Sachen Edelstahlschornsteine und Edelstahlkamine. Im dynamischen Ballungsraum Bremen angesiedelt, ist das etablierte Unternehmen zusätzlich zu einem der größten Online-Händler der Branche aufgestiegen. Der hauseigene Online-Shop bietet Ihnen vom Edelstahlschornstein bis zum Kaminofen viele verschiedene Möglichkeiten und Variationen der Schornsteine aus Edelstahl an.

Edelstahlschornsteine als Qualitätsfabrikat

Die Produktion steht nie still. In mehreren Schichten werden hier im Akkord und doch sorgfältig Schornsteine (und das passende Zubehör aus Edelstahl) gefertigt, die später einmal tausendfach in der gesamten Europäischen Union an Häuserfassaden zu finden sind.

Produktionsstätte von Schornstein ES und ES Chimney

Edelstahlschornstein Portfolio

Das ES in ES Chimney System steht für Environmental Services. Mit unserem breit gefächerten Portfolio lösen wir Probleme rund um den Rauchgasabzug. Neben einwandigen und doppelwandigen Edelstahlschornsteinen produzieren wir zudem auch Industrieschornsteine, die in großen Fabriken zum Tragen kommen, sowie Kaminöfen und Rohrleitungen aus hochwertigem Material bzw. Metallen.

Doppelwandige Edelstahlschornsteine sind bei uns mit dem patentierten Twist-Lock System versehen. Diese besondere Mechanik bei Edelstahlschornsteinen zeichnet sich dadurch aus, dass sie sehr leicht zu montieren ist. Das System ist wie ein herkömmlicher Schraubverschluss aufgebaut, den Sie beispielsweise an Marmeladengläsern finden. Aufgrund der sehr hohen Nachfrage haben wir eigens für die doppelwandigen Schornsteine und deren Zubehör einen Online-Shop initiiert, welcher nach lediglich einem Jahr bereits zu den Top Quellen zählt, wenn Sie einen Edelstahlschornstein erwerben wollten. Heutzutage zählen wir mit unserem Online-Shop zu den meistbesuchten Seiten im nationalen Wettbewerb.

Edelstahlschornsteine im Wettbewerb

Unsere Fabrikate entsprechen den Vorgaben der ISO gemäß 9001:2008 und ebenso den vorgeschriebenen Richtlinien der EU-Norm. Der Unterschied zu herkömmlichen Produkten anderer Schornsteinhändler ist, dass Sie den Schornstein direkt vom Hersteller beziehen und somit wesentlich preiswerter an Ihren Edelstahlkamin gelangen. Händlermargen? Werden Sie bei uns nicht finden. Unsere Edelstahlschornsteine und jegliches Zubehör werden im Umschlagzentrum in Delmenhorst, in der Nähe von Bremen, eingelagert und sind direkt für Sie abrufbereit. Jede Bestellung wird mit größter Sorgfalt bearbeitet.

Edelstahlrohre direkt nach der Produktion

Kundenservice großgeschrieben

Unsere Kunden zählen zu den zufriedensten in unserem Metier. Wir versuchen nach bestem Gewissen unsere langjährige Erfahrung und enormes Wissen an unsere Kunden weiterzugeben, um ihnen diverse Lösungen im Bereich der Abgasabfuhr aufzuzeigen. Haben Sie Fragen zu Themen wie Materialien, Wärmeerhalt bzw. Energieeffizienz oder auch Hitze und Korrosionsschutz? Zögern Sie nicht und wenden Sie sich gerne an unseren hervorragenden Kundenservice, der Ihnen jegliche Zweifel nehmen wird und Ihnen mit Rat und Tat zur Seite steht.

Material und Aufbau eines Edelstahlschornsteins

2 years ago

Edelstahlschornsteine werden sorgfältig und hochwertig gefertigt. Doch welches Material verwendet man genau bei der Produktion vom Edelstahlschornstein? Die Güte des Materials ist von entscheidender Wichtigkeit. Üblich verwendet man für doppelwandige Edelstahlschornsteine heutzutage Material mit den standardisierten Bezeichnungen V2A (1.4301) und V4A (1.4404). Hierbei handelt es sich um Edelstahl, welcher außerordentlich korrosions- und rußbrandbeständig ist.

Woraus besteht ein Edelstahlschornstein von Schornstein ES?

Nachfolgend zeigen wir Ihnen auf, woraus sich der von Ihnen erworbene oder ins Auge gefasste Edelstahlschornstein zusammensetzt:

Edelstahlschornstein Aufbauschema

Bei dem Material 1.4301 (V2A) handelt es sich um austenitischen Edelstahl bzw. Nickel-Chrom-Stahl, der extrem säurebeständig ist und das gegen jegliche Art von Säuren. Außerdem ist diese Art von Edelstahl ausbrenngeprüft bis zu einer Höchsttemperatur von 1000° Celsius und belastbar bis 600° Celsius. Dieses Material lässt sich zudem exzellent abändern (biegen, ziehen, div.). V2A sehen Sie in Ihrem gewohnten Umfeld sehr häufig, da nahezu sämtliche Außenschalen der Edelstahlschornsteine aus diesem Material hergestellt sind.

V4A (1.4404) hingegen weist einen deutlich niedrigeren Chromanteil und höheren Nickelgehalt auf als V2A (1.4301). Ein austenitischer Stahl ist er dennoch. Durch das Beifügen von Molybdän (2%) wird dieser Edelstahl zudem augenscheinlich härter. Dieses Material findet sich beim Edelstahlschornstein überwiegend im Inneren, da es ebenfalls noch sehr flexibel und auch säurebeständig ist. Es eignet sich also hervorragend um die Abgase von Kaminöfen oder anderen Feuerstätten nach außen zu transportieren.

Die abgegebene Wärme von Edelstahlschornsteinen

Beim Edelstahlschornstein verhält es sich so, dass sich das innere Edelstahlrohr sehr stark erwärmt. Die äußere Schale des Schornsteins wird hiervon allerdings nicht beeinflusst und bleibt weitestgehend kühl. Das Erwärmen des Innenrohres führt dazu, dass sich dieses ausdehnt und in seiner Form länger wird. Das Außenrohr hingegen verändert sich nicht in seiner Größe oder im Durchmesser.

Bei einer geschweißten Verbindung beider Rohre treten intensive Spannungen auf, die so stark sein können, dass möglicherweise Risse auftreten. Führende Edelstahlschornstein Hersteller wie Schornstein ES verwenden deshalb häufig Elemente, die nicht aneinandergekoppelt sind. Sie haben sich der Modulbauweise verschrieben und plädieren für die modernere körperschalldämpfende Aufhängung des Innenrohrs im Außenrohr vom Edelstahlschornstein.

Kapillarsperre im Edelstahlschornstein

Als Kapillarsperren bezeichnet man die jeweils an den Enden eines einzelnen Elements eingearbeiteten Sperren, die ein Eindringen von Nässe und Feuchtigkeit in den Edelstahlschornstein verhindern sollen. Durch die Modulbauweise und die 25 Millimeter starke Isolationsschicht aus Keramikfaser gewährleisten die Edelstahlschornsteine von Schornstein ES eine durchgängige Isolierung für die nötige Effizienz.

Muss die Isolierung eine gewisse Dicke aufweisen?

Grundsätzlich ist kein festes Maß festgelegt. Die Wirksamkeit der Isolation ist immer auch von der Masse abhängig, die zur Isolation verwendet wird. Keramikfaser weist zum Beispiel eine weitaus höhere Dichte auf als andere Werkstoffe. Die 25 Millimeter dicke Isolierung aus Keramikfaser trägt also maßgeblich dazu bei, dass die erzeugte Wärme nach außen abgegeben werden kann.

AUSGEZEICHNET.ORG